Mittwoch, 19. Februar 2014

Von Schneeglöckchen & Malven...I Heart Macro 40...Today's Flowers #285



Obwohl  ja eigentlich noch Winter ist, weht schon seit einigen Tagen ein laues Frühlingslüftchen
über's Land...
...ganz zaghaft zeigt sich das neue Grün der Schneeglöckchen, neben den noch ganz braunen Malvenständen des vergangenen Jahres, im hübschen Garten einer lieben Freundin...
...der uns vorgestern, bei wundervollen Sonnenschein und heißem Pfefferminztee, kurz verweilen ließ...





  Schneeglöckchen


 Auf den Fluren ausgebreitet 
Leuchten noch des Winters Decken,
Und der Strahl der Sonne gleitet 
Drüberhin sie aufzuwecken. 
Wo die Halme matten Grases
Einzeln unterm Schnee noch säumen,
Dieses Blümchen nicht vergaß es,
Sich ein Plätzchen aufzuräumen.
 
Erstlingsblümchen sei willkommen!
 Wirst den Frühling Du bedeuten,
Bist Du wohl so früh gekommen
Um die Feier einzuläuten?
Hat man drum Dich so geheißen,
Daß ein leises Lenzesklingen,
Wenn des Winters Bande reißen,
Sollte in die Seele dringen?

Künde Du auch mir den Frieden
Nach des Herzens Winterstürmen,
Daß ihm Ruhe sei beschieden,
Ob sich auch die Wolken thürmen.
Wie der Sonne Strahl die Fluren
Wieder weckt zu neuem Leben
Möchten so der Hoffnung Spuren
Mir auch Lebensnahrung geben!







geteilt mit
&

Genießt eine ganz wunderschöne Zeit!


Alles Liebe
Katrin


Kommentare:

  1. Hallo Katrin,
    das sind traumhaft schöne Aufnahmen und ich liebe den Kontrast zwischen den neuen und den alten Blumen. Die Zeilen von Karl Stelter haben eine schöne Melodie.
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  2. Ja, liebe Katrin,

    jeder besonderen Moment, der uns vergönnt ist, müssen wir einfangen und ganz intensiv genießen. Du hast so wundervolle, ganz besonders schöne Impressionen im Garten deiner Freundin eingefangen. Dieses filigrane Erwachen der Natur gleicht doch jedes Jahr wieder einem Wunder, gell? Ich liebe es.

    Ein lieber Gruß zu dir
    von der Waldameise

    AntwortenLöschen
  3. Ganz wundervolle Gartenbilder zeigst du uns liebe Katrin! Besonders die trockenen Samenstände und Zierkügelchen finde ich spannend anzusehen!
    LG und genieß das laue Lüftchen,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. These snowdrops are like angel kisses! Thanks for sharing the love up-close with I Heart Macro:-)

    AntwortenLöschen
  5. What an absolutely gorgeous series of photos and words, thankyou.

    AntwortenLöschen
  6. Wundervolle Fotos hast Du da wieder gemacht, liebe Katrin... ich wünschte, ich würde es auch mal so hinbekommen (habe gestern mit Macrolinse versucht, aber diese blöde Digitalkamera löst dann immer nicht aus und bringt mich jedes Mal zur Verzweiflung - eine uralt-Kamera, die noch tut, was ICH will und nicht umgekehrt... ach ja, die hätt ich lieber! - )
    Bei mir blühn schon die Krokusse und ich wünsche uns jetzt, dasz es das gewesen ist mit dem Winter.
    Wollte Dir noch ein Lied aussuchen, dabei fällt mir auf, dasz ich kaum schöne Frühlingslieder kenne, auszer den bewährten dt. Volksliedern... Über Schneeglöckchen fiel mir zwar gleich ein Russisches ein, aber die Sowjetschlager der 30er bis 50er Jahre braucht nun wirklich kein Mensch mehr - das erspare ich Dir !
    Weiterhin schöne Vorfrühlingstage wünscht Dir
    Mascha

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Fotos und wieder einmal ein sehr stimmungsvoller Post! Einfach traumhaft!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Katrin! Deine Zusammenstellung gefällt mir sehr gut, es zeigt in wunderschönen Bildern den Anfang und das Ende eines Blumenjahres. Die Schneeglöckchen sieht man nicht mal mit bloßem Auge so deutlich wie auf der Makroaufnahme, am einzelnen Blümchen erkennt man ihre besondere Schönheit. Die vertrockneten Schönheiten mag ich auch sehr gerne...ich schneide diese auch immer erst ab, wenn neues Grün raus treibt.
    Hab einen schönen Tag! Herzlichst MinaLina
    Bei den beiden unteren Bildern hast du den rötlichen Schein der Sonne ganz wunderbar eingefangen, fast sieht es so aus, als ob die Zweige glühen.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Katrin,
    wundervolle und auf den Frühling einstimmende Nahaufnahmen.
    Die ersten blühenden Pflanzen begeistern uns doch immer wieder!
    Ein angenehmes Wochenende
    moni

    AntwortenLöschen
  10. Oh wow! I love the flower pictures! Those are hard to grow this far south as we rarely get cold enough winters.

    AntwortenLöschen
  11. Your snowdrops are so gorgeous! Ours aren't blooming yet here in the Pacific Northwest in the US. Love those close ups.

    AntwortenLöschen
  12. I love your snowdrop images Katrin. They are one of my favourites - ours arrived early this year and are now passing.
    The painting you asked about is by Waterhouse.

    Wishing you a wonderful week,
    Ruby

    AntwortenLöschen
  13. Tänk var ljuvligt det är när våren gör sitt insteg i vår natur. Helt fantastiskt vacker är den lilla snödroppen.
    Ha en fin dag
    Meta

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Katrin,
    so schöne Bilder! Ich mag Schneeglöckchen sehr gerne. Hab heute erst deinen Blog entdeckt und werde dir als Leserin treu bleiben! ♡
    Liebe Grüße an dich
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  15. The Snowdrops are gorgeous. They make me wish spring would hurry up and get to our area.

    AntwortenLöschen
  16. Lovely snowdrops.
    All the best.
    Mormors Klagemur

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Katrin,
    ich sende Dir einen lieben Gruß in den Sonntagabend und wünsche Dir für morgen einen guten Start in die neue
    Woche. Ich tauche gerne ein in Deinen Präsentationen, herzlichst Karin Lissi

    AntwortenLöschen
  18. I just love it when the first cluster of snowdrops appears in the garden - the first sign of spring. They are not here yet, but any day now. And until then i can watch your beautiful pictures:)
    Thank you so much for the heads up on the translator, I had removed it from my blog altogether and was not aware that it had started working again. I have installed it again and hopefully you can follow my posts and understand what i write:)
    And to answer your question on the post with the white rose;you were correct - i was longning for light:)

    Hugs my dear
    Hanne:)

    AntwortenLöschen
  19. Great photos! Your snowdrops are so pretty. Thank you for sharing them with Today's Flowers. The link seems to be working perfectly now :)

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Katrin,
    Du hast wirklich einen wunderschönen Blog, Dir folge ich gerne, herzlichst Susanne

    AntwortenLöschen
  21. ich liebe sie auch die Schneeglöckchen.
    Entschuldige,wenn ich nicht oft einen Kommentar hier lassen.
    Ich bin eher eine stille Geniesserin deines Bloges.
    Ganz an Anfang meines Bloggerdaseins war noch wenig Handarbeit zu sehen,dafür nachdenkliche Texte.
    Vielleicht ein bisschen Selbstschutz ist esjetzt eher ins Unverfängliche übergegangen.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  22. wow katrin, you made an amazing photos, the first is espectacular!!!
    beautiful and soft flowers, and your choice of words are perfect for them

    hugs

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Katrin, ich mag diese natürlichen Fotos und Schneeglöckchen kommen so hübsch bescheiden daher, ganz mein Geschmack. Danke auch für deinen Kommentar zu meinem Hefekuchen. Ich habe davon auch nur wenig gegessen, da mir Hefe auch nicht sooo bekommt. Aber ich backe ganz gerne...
    Was mir zu deinem letzten Post (Strickjacke) noch einfiel, ist dieser inspirierende Blog: http://fadenstille.blogspot.de/ Vielleicht kennst du ihn schon. Ich finde die Strickkleider so schön, Wahnsinn. Und auch die Tücher und die Naturwolle.

    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  24. The snow drops are so soft and beautiful!

    AntwortenLöschen