Donnerstag, 30. April 2015

Bärlauchblüten für I Heart Macro 100!!!...&...Bärlauchbutter war gestern, heut' gibt's Öl




Ich liebe Blumen, die aussehen wie Sterne...
ganz besonders die zarten Blüten des Allium ursinum, auch bekannt als Bärlauch.

Immer wenn ich mir Bärlauch kaufe, lese ich die kleinen Blütenstiele aus den Blättern, 
stelle sie in eine kleine Vase und freue mich riesig, wenn sie endlich blühen.





Bärlauch enthält vor allem ätherische Öle wie das Lauchöl, Flavonoide,
 Vitamin C und auch Folsäure.
Diese Inhaltsstoffe stärken u.a. die Abwehrkräfte, fördern den Appetit
 und regen die Verdauung an.

Früher gab's bei uns immer Bärlauchbutter, die mit etwas Salz und Zitrone angemacht
 und, der Haltbarkeit wegen, in kleinen Portionen eingefroren wurde.
Heute mach' ich's mir da leichter...
 Die gewaschenen, abgetrockneten Bärlauchblätter werden
grob klein geschnitten und mit etwas Salz und Öl
 (kaltgepresstes Sonnenblumen- oder Olivenöl) in ein Mixbehälter getan
 und mit dem Pürierstab oder dem Mixer fein zerkleinert.
Der so zubereitete Bärlauch schmeckt sehr intensiv und ganz hervorragend
  auf frischem Brot, zu Nudel- oder Reisgerichten...




Einfach lecker und wunderschön!!!





geteilt mit
 I Heart Macro

♥ {'I Heart Macro' becomes 100...
Thank you Laura for hosting this wonderful meme!!!} ♥


Kommt gut in den Mai!!!


Alles Liebe
Katrin

Kommentare:

  1. Hallo liebe Katrin,
    Deine Bärlauch-Blüten-Fotos sehen wirklich aus, als ob kleine weiße Sterne vom Himmel gefallen wären.
    Bärlauch wächst im Leipziger Auwald in Massen. Kaufen fällt bei mir aus, wir müssen nur pflücken gehen...
    Die Idee mit dem Öl ist großartig. Das werde ich ausprobieren !
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist natürlich toll, liebe Synnöve! Ich hab hier, in der freien Wildbahn, noch keinen entdeckt und auch die bisherigen Versuche, den Bärlauch in Biancis Garten anzubauen, sind noch nicht geglückt...mal seh'n..."Gut Ding will Weile haben"...irgendwann klappt's bestimmt :)

      Löschen
  2. Tolle Fotos !!
    Unser Bärlauch blüht noch nicht - aber die Blüten sind immer wieder ein Traum. Wusste nicht, das er sich auch für die Vase eignet ;)) Danke für den Tipp !!
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab' Dank liebe Marion :)
      Ja, ich stelle immer die kleinen Knospen ins Wasser. Die meisten davon blühen auf...

      Löschen
  3. Magical and elegant photos. The pesto(?) on the bread looks yummy. I am ready for a snack :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Denise :)
      It's only wild garlic, good oil and a little bit salt, finely crushed with a mixer...And yes, it's really yummy :)

      Löschen
  4. Vakre stjerneforma blomster !

    God helg.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yes, I also like them very much :) God helg for you, too Anne-Mari!!!

      Löschen
  5. liebe Katrin, deine Bärlauchblüten-Fotos sind wunderschön!
    den Bärlauch sehe ich meist nur bevor er blüht. pflücke ihn auch selbst.
    dein Pesto sieht lecker aus! habe leider versäumt, auch eines zu machen.
    LG Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Chris :) Ich glaube, wenn ich den Bärlauch selber pflücken würde, dann würd' ich die Blütenknospen stehen lassen und mich ihrer in der Natur erfreuen :) Leider habe ich so eine Stelle, hier noch nicht gefunden...deshalb kauf ich's mir und bekomme hin und wieder, die hübschen Blüten mit dazu :)

      Löschen
  6. This is just beautiful. I love the softness you've given the image. I also love the taste of wild garlic.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yes, wild garlic is delicious :) I'm glad about your kind words :)

      Löschen
  7. I adore tiny, little blossoms and yours are just gorgeous!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you for your lovely words Betty :) Little blossoms are always great for me, too :)
      ...Especially when they look like tiny stars

      Löschen
  8. Wunderschöne Bilder, und wie Synnöve schon sagte, sie sehen aus wie Sterne. Muss ich doch gleich mal gucken, ob mein Bärlauch auch schon blüht, Knospen hatte ich schon entdeckt. ... à propos: die Blüten schmecken übrigens auch sehr gut ;-)
    Lieben Dank für deinen Kommentar bei mir, habe mich RIESIG gefreut. :-D
    Einen schönen ersten Mai und liebe Grüße Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Moni...Ich liebe Blüten, die aussehen wie Sterne :)...Das mit den Blüten müsste ich mal ausprobieren, obwohl ich's fast zu schade finde, die hübschen Blüten in meinen Mund zustecken...mal seh'n :)
      Hab auch Du ganz, ganz lieben Dank für Deine lieben Zeilen hier & sei ganz lieb zurück gegrüßt!!!

      Löschen
  9. Gorgeous and dainty looking flowers. Wild garlic seems like a wonderful thing!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. For me it's a wonderful thing :) Thank you for your lovely words Lee Ann!

      Löschen
  10. Die Blüten sind einfach traumhaft! Wunderwunderschön in Szene gesetzt!
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  11. Thank you sweetest Katrin for all your wonderful comments in my blog! I couldn't help wondering how my texts looks when you google-translate them to German? As I do the same with your texts I can see that it looses it's poetry even though I understand the essence. Never mind, your photos are always so beautiful that I can imagine that your way of writing is just as lovely!

    Close to the amazing aqveduct we passed in Wales where loads and loads of wild garlic! Three asian girls filled plastic bags with leaves, but I just picked enough for our cooking. I would like to have some plants in my garden, I think I'll ask my Dad to get some the next time he goes to Gotland ...

    I wish you a great weekend!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yes, I also know the problem with the translater...It's often not easy to understand the sentences... The translater blows sense, poetry or personal humor away like a hurricane...I try to pick the words in the right form, and I always hope I don't missunderstand something, because I also mostly understand the essence only :)
      Unfortunately I'm not such a great language talent...English isn't easy for me too, but I like languages and words...and I love to speak in pictures :)

      Wild garlic is a wonderful plant and I'm always looking forward if it grows in spring.
      I can remember that you wrote about the scent of wild garlic on your tour...If I had a garden, I would plant wild garlic, too... :)

      Enjoy a wonderful week and thank you so much for your enchanting, lovely and warm words Anni!!!

      Löschen
    2. I just read the translation of my own comment and it made me laugh ... Oh well, as long as we understand some of it we'll survive!

      Löschen
    3. You're right Anni...I see it like you and I guess we will survive :)

      Löschen
  12. Wonderful little flowers - is it garlic?

    Cheers - Stewart M - Melbourne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you for you comment Steward! It's wild garlic :)

      Löschen
  13. Picturesque pics captured... Gorgeous, as always, and amazing like a "white simphony" of Spring blossoms! So delighted of seeing them presented in such texture through your camera lens... Wunderbar Blumen... Diese zarten Blüten des Allium ursinum und I never knew about them... vielen dank fur das presentation...
    All the best for the month of May! Happy May to you! Warm greetings! Calde salutari! Alexa T

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Va multumesc draga Alexa!!! It's always a pleasure for me to read your kind and warm comments :)
      Enjoy also a wonderful May, full of light and joy!!! Salutări cordiale :)

      Löschen
  14. These little blossoms make me think of angel kisses, how perfect! Thanks so much for sharing the love up-close with I Heart Macro, we start again this evening :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Laura for this sweet, sweet comment and also for hosting this enchanting meme!!! I will try to be on time :)

      Löschen
  15. I love roasted garlic and garlic butter. And the flowers are so beautiful! Great photos! Thanks for visiting and commenting on my blog!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Marie! Your words give me joy. I'm also in love with the taste of garlic :)

      Löschen